Feldbahn Piesberg Osnabrück e.V.
Feldbahn Piesberg Osnabrück e.V.

Schöma LO 28

Ursprünglich in Grubenausführung, an die Nordwestdeutschen Kraftwerke in Wiesmoor ausgeliefert, wurde sie nach Stilllegung der Brenntorfverbrennung, Ende der 60iger Jahre an das Torf- und Humuswerk Gewerkschaft Uchte verkauft und dort als Hauptstreckenlok eingestzt, von dort gelangte sie nach ihrer Ausmusterung im Jahre 1996 in unser Museum.

Überarbeitet am 25.12.2019

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Feldspur

E-Mail

Anfahrt