Museum für feldspurige Industriebahnen Osnabrück-Piesberg e.V.
Museum für feldspurige Industriebahnen Osnabrück-Piesberg e.V.

Restauration des Kompressors

Nachdem wir im Jahre 2014 den im Bereich des ehemaligen Pumpenhauses vorhandenen Großkompressors, als Schenkung übernehmen konnten, begannen erste Reinigungs- und Freilegungsarbeiten, damit wir diesen zukünftig im optisch restaurierten Zustand der Öffentlichkeit zugänglich machen können.

Mit diesem Zweikammer- Kompressor wurde der gesamte Steinbruchbereich bis 1970 mit Pressluft versorgt.

Überarbeitet am 3.7.2017

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Feldspur

E-Mail

Anfahrt